• Aktuelles

          • In der Weihnachtsbäckerei der Klasse R6c

            Im Rahmen des Klassenganztages stimmte sich die Klasse R6c heute auf Weihnachten ein. Dabei machten sich die Schülerinnen und Schüler daran, leckere Kekse zu backen. Es wurden fleißig Teige ausgerollt und Plätzchen ausgestochen, um diese dann anschließend und wohlverdient zu vernaschen.

          • Gemeinsame Zeit: Die Klassen H9a und H9b auf religiösen Orientierungstagen

            Nach einer langen Durststrecke, die coronabedingt war, durften die Klassen H9a und H9b mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Tchassona und Frau Bartsch endlich wieder eine Fahrt über mehrere Nächte unternehmen. Endlich mal raus aus der Schule und hinein in eine Zeit der Entspannung, Gemeinschaftsspiele und Erkundung!

          • Im Höhenrausch

            Wer will nicht einmal hoch hinaus und herausfinden, wo seine Grenzen sind? Die Kletter-AG besuchte heute das DAV Kletter- und Boulderzentrum Fulda und hatte offensichtlich viel Spaß dabei.

          • Die Lernwerkstatt Klimawandel an der Bardoschule

            Der Klimawandel ist eine der zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Nicht nur die aktuell Erwachsenen auch die nachfolgenden Generationen müssen über die betreffenden Zusammenhänge informiert sein, um zukunftsweisende Entscheidungen treffen zu können. Der naturwissen­schaftliche Fachbereich und die Schulleitung der Bardoschule legt großen Wert darauf den Schüler:innen projektartige und außerunterrichtliche Erfahrungen zu ermöglichen, die mit einem hohen Anteil eigenständigen Handelns einher­gehen.

          • Starke Leistung!

            Jedes Jahr nehmen Klassen der Bardoschule am Rauchfrei-Wettbewerb „Be Smart-Don`t Start“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZGA) teil. Die Teilnahme wird mit der Klasse gemeinsam abgestimmt und dann gilt es, dass 90% der SchülerInnen einer Klasse über ein halbes Jahr rauchfrei bleiben. Dabei geht es nicht nur um Zigaretten, sondern um das Rauchen generell. Die regelmäßigen Abfragen führen immer wieder zu interessanten Gesprächen und Diskussionen, die zeigen, dass den Jugendlichen das Thema wichtig ist. Durch die Teilnahme bei „Be Smart-Don`t Start“ soll Schülerinnen und Schülern ein Anreiz gegeben werden, gar nicht erst mit dem Rauchen anzufangen. Er richtet sich daher besonders an die Klassen, in denen noch nicht geraucht wird oder nur wenige Schülerinnen und Schüler rauchen. Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten die Klassen ein Klassenzertifikat und haben außerdem die C

          • Tag der offenen Tür

            Wir möchten Sie und Euch, liebe Eltern und zukünftige Schülerinnen und Schüler, zu unserem Tag der offenen Tür am Donnerstag, den 15. Dezember einladen! Von 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr stehen unsere Türen für alle Interessierten offen und Sie wie auch Ihre Kinder haben die Möglichkeit, sich unsere Schule anzusehen, Informationen einzuholen und mit der Schulleitung und den Lehrkräften ins Gespräch zu kommen. Außerdem können Sie und Ihre Kinder aktiv bei einem der zahlreichen Mitmachangebote, die unsere Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte für Sie vorbereitet haben, teilnehmen. Auch für Verpflegung ist gesorgt!

          • Gruselige Grüße aus der Klasse H6b

            Bereits Anfang Oktober waren die Schülerinnen und Schüler der Klasse H6b gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Merz, in Halloween-Stimmung. Im Kunstunterricht entstanden dabei diese schaurig-schönen Kunstwerke, welche ihr vor dem Sekretariat bestaunen könnt.

          • Pädagogischer Tag (unterrichtsfrei)

            Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, wir möchten Sie daran erinnen, dass am kommenden Montag, den 7.November 2022, der Pädagogische Tag an der Bardoschule stattfinden wird. Für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 wird an diesem Tag kein Unterricht und auch keine Betreuung stattfinden. Die Schülerinnen und Schüler werden an diesem Tag von den jeweiligen Fachlehrerinnen und Fachlehrern mit Unterrichtsmaterialien und Aufgaben versorgt.

          • Zusätzliches Förderangebot im Rahmen des Landesprogramms "Löwenstark"

            Im vergangegen Jahr konnten wir unseren Schülerinnen und Schülern zusätzliche Förderkurse im Rahmen des Landesprogramms "Löwenstark" anbieten. Die Förderangebote betreffen die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch. Gerne möchten wir als Schule dieses Förderangebot wieder aufleben lassen und Lernenden, welche eine Förderung in den oben aufgeführten Fächern benötigen, die Möglichkeit geben, einen Förderkurs zu besuchen. Zwingende Voraussetzung zur Teilnnahme an dem Förderkurs ist, dass die Lernenden diesen Kurs, nach erfolgreicher Anmeldung, regelmäßig besuchen.

    • Unser Partner bei der Schulverpflegung

    • Mittwoch, 30.11.2022